Konzerte

CD BGB 1 mit Seitenleiste

Martina Gebhardt (vocals), Robert Teigeler (bass) – Foto: Markus Dupré

 

M&Pkonzert20170506_203201

Martina Gebhardt mit Peter Kuhz (git) – Foto: Jürgen Baumann

 

DSC02594

Martina Gebhardt mit Franz Bauer (vib) und Mike Segal (sax) – Foto: David Beecroft

 

DSC_9000 Ausschnitt2.jpeg

TriOM: Martin Lillich (bass), Martina Gebhardt (voc), Thomas Hopf (git) – Foto: Tom Black

 

Meine nächsten Konzerte resp. Veranstaltungen:

Das Jahr startet für mich musikalisch mit so vielen unterschiedlichen Projekten, das ich sie selber kaum erfasse. Unter anderem sind am 22.2. mal wieder die HammondSistersAndBrothers wie auch der Soulshop II beim sog. „Musikklub“ der LKMS zu hören, kurze Beiträge, die es indes in sich haben. Al Jarreau, Ed Sheeran, Bossa-Klassiker und vieles mehr. Am Freitag, 22.02.2019 im Musikklub in der LKMS, Grunewaldstr. 6/7 in Berlin-Schöneberg, Beginn 18.00h im Konzertsaal.

____________________________________________________________________________________________

Um mit einem eigenen besonderen Konzert, der sog. Kissenmusik, starte ich persönlich musikalisch in die Öffentlichkeit. Ich darf mit zwei virtuosen und ideenreichen Musikern zusammenarbeiten, die zudem auch noch großartige Komponisten sind. Wenn wir in die passende Stimmung kommen – und dass wünsche ich mir von Herzen – dann können und werden wir musikalisch gemeinsam Berge versetzen. Und wenn Sie dabei sein wollen, wird das einfach wunderbar.

Samstag, 09.03.2019, 19.00 Uhr

Meine erste KissenMusik im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Str. 30 in Friedenau. Das wird spannend:

TriOM feat. Martina Gebhardt (voc) macht KissenMusik
Sie liegen. Wir liegen nicht. Sie schlafen vielleicht. Wir schlafen bestimmt nicht. Sie träumen eventuell. Für uns ist es ein Traum. Sie haben Ihre Erholung. Wir haben unseren Spaß und können Ihnen diesen Spaß hoffentlich übermitteln. So oder ähnlich stellen wir uns unsere erste KissenMusik vor. Mit Klängen, Improvisationen und Stücken, die Sie zum Träumen bringen. Mit eigenen Kompositionen, die Sie aufhorchen lassen. Mit unserer intuitiven musikalischen Inspiration, die, wenn Sie sich davon inspiriert fühlen, genau den richtigen Weg genommen hat. Wir freuen uns sehr auf diesen ungewöhnlichen Abend. Und auf Sie. Herzlich willkommen!

Martina Gebhardt (voc, comp), Thomas Hopf (git, comp), Martin Lillich (b, comp)

____________________________________________________________________________________________


Am Samstag, 16.03.19 gibt es einen weiteren, leider nicht öffentlichen Workshop mit den „Swingin‘ Sisters“, dem 12-Frauen-singen-vierstimmig-Swingstücke-Projekt von Elisabeth Tuchmann (voc, cond.) und mir. Da probieren wir das erste Stück von mir, das ich für  vier Frauenstimmen arrangiert habe, und das kommt zur Aufführung am Sonntag, 07.04.19 im Schlot, voraussichtlich 19h. Später singe ich dann dort auch in einem Dozentenquintett. Dies hier als Vorankündigung, mit dem „Swingin‘ Sisters“ geht es also auch in 2019 weiter.

____________________________________________________________________________________________


Am Sonntag, 17.03.19, gibt es im Jazz-Club Schlot, Invalidenstr. 117, Berlin-Mitte wieder einen Musikschul-Abend, die Musikschule City West zu Gast im Schlot. Hier werde ich dieses Mal mit meinen Einzel-SchülerInnen und dem Soulshop-Ensemble dabei sein. Die gesamte Veranstaltung beginnt schon nachmittags. Mehr Informationen unter: https://kunstfabrik-schlot.de

______________________________________________________________________________________

Am Sonntag, 24.03.19 sind die „Swingin‘ Sisters“, das 12-Frauen-singen-vierstimmig-Swingstücke-Projekt von Elisabeth Tuchmann (voc, cond.) und mir, beim Jahres-Konzert de MSCW in der Berliner Gedächtniskirche am Breitscheidplatz dabei. Die Veranstaltung beginnt um 14.30h und wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

____________________________________________________________________________________________


Am Dienstag, 26.03.19, gibt es ab 21.00h im Jazz-Club Schlot, Invalidenstr. 117, Berlin-Mitte ein Trio-Konzert mit TriOM. Wir machen KissenMusik. Doch liegen wir nicht und niemand schläft. Für uns ist es ein Traum, wenn Sie ins Träumen kommen. Wenn unsere Klänge, Improvisationen und Kompositionen Sie ins Träumen bringen. Wenn Sie aufhorchen und intuitiv lauschen, wo wir uns gegenseitig musikalisch inspirieren, Sender und Empfänger sind. Und Sie sich mindestens mental ins Kissen lehnen können. Das wird eine wunderbare Reise, auf die wir Sie sehr gerne mitnehmen. Das bei freiem Eintritt, mit der Bitte um Ihre Spende, damit wir unsere musikalische Arbeit fortführen können. Ich freue mich meine inspirierenden Musiker-Kollegen. Und auf Sie. Herzlich willkommen!

Martina Gebhardt (voc, comp), Thomas Hopf (git, comp), Martin Lillich (b, comp)

____________________________________________________________________________________________


Freitag, 29.03.19, 19.30h, Rundkirche der Paulus-Kirchengemeinde in Tempelhof in der Boelckestr. in Berlin-Tempelhof.

Hier gibt es einen ersten Vorgeschmack auf die neue CD „Bass Groove Ballads“. Martina Gebhardt (voc) und Robert Teigeler (bass) geben sich in der Rundkirche, bei einem fantastischen Klang, die Ehre. Bei ihrem dortigen Duo-Konzert im Herbst konnten sie das Publikum sehr begeistern und deshalb stellen sie, kurz vor der offiziellen Veröffentlichung, ihr neues Album vor. „Geradezu hypnotisch!“ (Axel Andree)

Ab 18.30h gibt es Getränke im Kirchenfoyer (auch in der Pause), ab 19h ist Einlass. Der Eintritt ist frei, wir bitten um Spenden für die Musiker und für die Kirche. Weitere Infos unter <www.rundkirche.de> oder <www.paulus-tempelhof.de

______________________________________________________________________________________

Am Freitag, 05.04.2019 erscheint bei Laika-Records (www.laika-records.com) „Bass Groove Ballads“. Es ist die Veröffentlichung meiner zweiten CD in zwei Jahren, und ich bin super stolz darauf, dass mir in kongenialer Zusammenarbeit mit Robert Teigeler, Volker Greve, Markus Dupré, Joanna Plewa, Axel Andree, Peter Cronemeyer, Christian Erbe und vielen anderen eine derartig stimmige und exzellente Produktion gelungen ist. Ich freue mich sehr sehr sehr über die CD „Bass Groove Ballads“: Martina Gebhardt (voc, comp, arr) und Robert Teigeler (bass, arr). Ihr könnt – und Ihr unterstützt mich damit natürlich sehr – die CD bei Laika-Records erwerben, auch bei mir im Live-Konzert oder persönlich.

Weitere Informationen findet Ihr auf unserer website <www.bassgrooveballads.de>, und auf unserem youtube-Kanal könnt Ihr in einige Stücke hineinhören. Geht dazu auf youtube und sucht nach <Bass Grooveballads>.

___________________________________________________________________________________

Samstag, 06.04.19, RECORD-RELEASE-PARTY IM STUDIO!!! Beginn 20.00h, GREVE-Studio in Berlin-Zehlendorf, Berlepschstr. 34

Bei diesem Record-Release-Concert spielen wir Euch unsere Stücke von „BassGrooveBallads“: Martina Gebhardt (voc, comp, arr) und Robert Teigeler (bass, arr) – und noch mehr. Wir wollen mit Euch feiern. Die CD wird natürlich an diesem Abend erhältlich sein. Sie erscheint bei Laika-Records.com am 05. April 2019.

Weitere Informationen findet Ihr auf unserer website <www.bassgrooveballads.de>, und auf unserem youtube-Kanal könnt Ihr in einige Stücke hineinhören. Geht dazu auf youtube und sucht nach <Bass Grooveballads>.


Sonntag, 07.04.2019, 19.00/21.00h, JazzClub Schlot, Invalidenstr. 117, Berlin-Mitte

Auch diesen Sonntag ist die Musikschule City-West zu Gast im Schlot (ab nachmittags bereits). Ich werde erstens mit meiner Kollegin Elisabeth Tuchmann und den „Swingin‘ Sisters“ dabei sein. Und daran anschließend ein Dozentenkonzert geben, im Quintett mit meinen überaus geschätzten Kollegen! Ein Unikat. Erst einmal. Martina Gebhardt (voc, comp), Jan v. Klewitz (sax), Thomas Hopf (git, comp), Robert Teigeler (b), Rainer Winch (dr). Das wird ein großer Spaß.

___________________________________________________________________________________

Im April/Mai lerne ich Italienisch in Italien und komme bestimmt mit einer Idee für ein neues Programm zurück, nach einigen Tagen hoffentlich Azzurro….

___________________________________________________________________________________

Donnerstag, 09.05.2019, performe ich (voc) mit der fantastischen Steptänzerin Heather Cornell  (tap, sand) aus NY und Robert Teigeler (bass) ein weiteres Unikat-Konzert im Ballett-Centrum am Adenauerplatz. „Tap, Vocal, Groove and Bass“ – lasst Euch das nicht entgehen!

___________________________________________________________________________________

Am 11.05.2019 bin ich mit Robert Teigeler und unseren „Bass Groove Ballads“ in Glashütte, Brandenburg, zu Gast. Das Konzert beginnt um 14h. Glashütte ist exzellent zum Einkaufen ungewöhnlicher Dinge und zum Wandern, steht für Glasbläserei, tolle Töpferkunst, großartige Hut- und Lein-Variationen und tolle Beratung. Dazu Wein, Essen und natürlich unsere bezaubernde Musik. Ein Must!

___________________________________________________________________________________

Am Freitag, 14.06.2019 darf ich bei der Offenbacher Mainwelt Festival Welt singen, in der ungewöhnlichen Kombination von Martin Lillich, GaMaNia. Zusammen mit der Klarinettistin Gabriela Kaufmann und natürlich mit Martin Lillich (bass).

___________________________________________________________________________________

Am Freitag, 02.08.2019, ca. 20.00h, spielt endlich wieder mein Quintett „Good Vibes“, und zwar in Brandenburg, bei Petra Liesenfelds und Klaus Axenkopfs „UmrangiertFestival“ im Bahnhof Klasdorf. Ich freue mich so! Wir spielen Stücke von unserer CD „Good vibes with good friends“ Volume 1 (Volume 2 ist in Arbeit…). Und ich freue mich richtig doll, wenn Ihr alle vorbeikommt, denn dort ist die Musik wunderschön, und auch alles andere!

„Good vibes with good friends“: Martina Gebhardt (voc), Franz Bauer (vib), Mike Segal (sax), Martin Lillich (bass), Tilman Person (drums).

___________________________________________________________________________________

Am Sonntag, 18.08.2019, ca. 21.00h, spielen wir wieder im Bflat in der Dircksenstr. 40 in Mitte.

„Good vibes with good friends“: Martina Gebhardt (voc), Franz Bauer (vib), Mike Segal (sax), Martin Lillich (bass), Tilman Person (drums).

___________________________________________________________________________________

Für Weihnachten hoffe ich, dass ich ein sehr spezielles Weihnachtskonzert im Schlot geben kann – ich arbeite daran!!!

——

Weitere Musik, die ich singe, auf youtube o.ä. anhören:
Viel Spaß dabei!

http://player.believe.fr/v2/4011786173549.   In Martina Gebhardts CD „Good vibes with good friends“ hineinhören.

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=Zi3LOzo_VU0. Das erste Video von Norbert Meise zu einem meiner Songs, „Don’t look back“.

Hier fünf Hör-Impressionen zu unserer Duo-CD „Bass Groove Ballads“, die am 05.04.2019 bei Laika-Records.com erscheint.

 

https://www.youtube.com/watch?v=b3bmGCKrAVg.   Martinas erstes selbstgeschriebenes Weihnachtslied anhören. Mit toller Animation (Videoschnitt: Dènes Gottschalk).

https://www.youtube.com/watch?v=v9Q8bmprv2c.   Martinas erstes selbstgeschriebenes Weihnachtslied anhören. Die reine Aufnahme (Dave Beecroft).

https://www.mixcloud.com/multicultfm/9122017-ich-bin-ein-berliner-radio-multicultfm/.   Martina Gebhardt und Peter Kuhz live bei multicult.fm am 09.12.2017, hosted by Raúl Gonzalez

https://www.youtube.com/watch?v=MbLfd9eyHRM.   MAGE feat. Martina Gebhardt: To the new and unborn

https://www.youtube.com/watch?v=pQ04Hp922Fw.   MAGE feat. Martina Gebhardt: Auf’m Pferd

https://www.youtube.com/watch?v=_uaQ_JBptHs.   Martina Gebhardt mit der ZollBigBandBerlin 2017

https://www.youtube.com/watch?v=Eq5Qc1Mx38I.   Mike Segal’s Songs of Love: Feels Like October

https://www.youtube.com/watch?v=sjrhrdaoVqQ     Martina singt den Alt-Part beim schwingenden Weihnachtsoratorium 2012 in der Nathanealkirche, Leitung: Maria Scharwieß

https://www.youtube.com/watch?v=xSC5Yw9Xvi8.   Wenn der Frühling kommt (Martina voc, Komp. Stephan Lang)

https://www.youtube.com/watch?v=yP6F5LqJL54.   Mutter Erde (Martina voc, Komp. Stephan Lang)

https://www.youtube.com/watch?v=MXY0s3ppAak.   Red, Yellow and Blue (Martina voc, Komp. Stephan Lang)

Alles Liebe und Gute für Euch, ich wünsche Euch allen faszinierende Tage!

Martina

Werbeanzeigen